Geprüfte Sicherheitsfachkraft
  • Theoretische Grundlagen
  • Fachspezifisches Vokabular
  • Rollenspiele
  • Objektschutz und separater Wachdienst
  • Torkontrolle und Empfangsdienst
  • Posten und Streifendienst
  • Alarm und Interventionsdienst
  • Grundaufgaben im Verkehrsdienst/ Aufgaben bei Verkehrsunfällen
  • Ermittlungsdienst
  • Schließdienst
  • Revier- Wach- und Streifendienst
  • Sicherungs- und Ordnungsdienst im öffentlichen Raum
  • Veranstaltungsdienst
  • Erweiterte theoretische Grundlagen
  • Bewusstseinsverlust, Atemwegsstörungen
  • Umgang mit behinderten Menschen
  • Herz- und Lungenwiederbelebungsmaßnahmen
  • Behandlung von Schussverletzungen
  • Verhalten bei Sprengwirkung
  • Grundzüge des Brandschutzes
  • Betriebliche Brandschutzorganisation
  • Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
  • Gefahren durch Brände
  • Verhalten im Brandfall
  • Feuerlöschübungen
  • Waffen-, Munitions- und Ballistikkunde
  • Sicherheitsbestimmungen, Umgang und Handhabungen mit Schusswaffen
  • Schiesstraining
  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Bürgerliches Gesetzbuch, Datenschutz- und Gewerberecht
  • Strafgesetzbuch
  • Sicherheitsspezifischer Unterricht
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Umgang mit Prüfgeräten
  • Prüfung von Ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln
  • Gefahren des elektrischen Stromes
  • Schutzmaßnahmen
  • Eckpfeiler einer erfolgreichen Bewerbung
  • Passende Stellen suchen und finden
  • Spezifische Bewerbung auf gezielte Stellenausschreibung
  • Fehlerfreie Bewerbungsmappe
  • Online Bewerbung
  • Assessment Center Vorbereitungen
  • Rollenspiele
  • Grundlagen der Psychologie
  • Kommunikationstraining im Konfliktmanagement
  • Konfliktsituation im Bewachungsdienst
  • Stressbewältigung
  • Phasen der Konfliktlösung
  • Verhalten bei Bedrohung
  • Konfliktrollenspiele mit Videodokumentation
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Gefährdungssituationsanalyse
  • Bewegungslehre/Sport
  • Grundsätze des Selbstschutz
  • Angriffspunkte Training
  • Werkzeuge und Hilfsmittel
  • Wundwirkung und Verletzungen
  • Geschichte des Aufzuges 
  • Rechtsgrundlagen
  • Wichtigkeit an der Bewachung
 

kurs info

Jetzt anmelden!

Für mehr Informationen oder für den Kontakt zur Anmeldung klicken Sie hier.

Jetzt anmelden!
Termine

Start alle 4 Wochen

Ort Hamburg / Bremen / Hannover / Stade / Berlin
Dauer 6.5 Monate / 3 Monate Praktikum
Maßnahmennummer